Wellen Hintergrund

Skrill Casinos

Unter den zahlreichen Online-Zahlungsmethoden, die derzeit existieren, ist Skrill eines der beliebtesten. Skrill, ist ein weltweit genutzter Zahlungsabwickler, ähnlich wie PayPal.
Du kannst mit Skrill Geld senden und empfangen. Diese Plattform, die früher unter dem Namen Moneybookers bekannt war, ist eine der am weitesten verbreiteten elektronischen Geldbörsen für Online Casinos.

Das verwendete E-Wallet ermöglicht die Verwendung der Landeswährung und die Aufladung vom Bankkonto des Nutzers, per Scheck, Debit- oder Kreditkarte oder mit einem anderen im Land des Nutzers verfügbaren Zahlungsmittel. Der Hauptvorteil von Skrill ist die Möglichkeit, Online-Zahlungen in Casinos mit Skrill vorzunehmen, ohne dass Du Deine Bank- oder Kreditkartendaten preisgeben musst.

Die Plattform ist Eigentum von Skrill Limited, einem in London ansässigen Unternehmen, das wie Neteller, ein weiteres großes Online-Zahlungsunternehmen, zur Paysafe-Gruppe gehört.

Die Besten Skrill Casinos

#Casino BonusVorteileZum Casino!
1 100% bis zu 100€
+ 50 Freispiele für Book of Dead
  • MGA Lizenz
  • Sofort Verfügbar
  • Book of Dead Freispiele
Jetzt Spielen
2 100% bis zu 250€
+ 10% Cashback
  • Live Casino Angebot
  • Schnelle zahlungsabwicklung
  • Mehr als 2000 Slots
Jetzt Spielen
3 200% bis zu 1000€
  • Sofort Banking Verfügbar
  • Turniere, Preispoole und reguläre Lotterie
  • Bis zu 450% auf die ersten 3 Einzahlungen
Jetzt Spielen
4 100% bis zu 200€
mit code: WELCOME
  • Wilkommensbonus ohne Umsatzbedingungen!
  • Vip Programm
  • Einzahlung + Auszahlung mit Crypto
Jetzt Spielen

FAQ zu Skrill Casinos

Wie eröffne ich ein Skrill-Konto?

Die Eröffnung Deines Skrill-Kontos ist völlig kostenlos. Du kannst ein solches Konto eröffnen, indem Du auf die Website gehst und Deine Daten eingibst.

Welche Casinos akzeptieren Skrill?

Alle seriösen Casinos bieten Skrill an. Die besten Online Casinos akzeptieren Skrill, weil sie mehr Spieler anziehen wollen. Aber stelle immer sicher, dass Du ein lizenziertes Casino benutzt!

Ist Skrill eine sichere Zahlungsmethode für Online-Casinos?

Skrill ist eine absolut sichere Zahlungsmethode und kann in jedem Online-Casino mit absoluter Sicherheit verwendet werden. Dieses Zahlungssystem verifiziert Zahlungsaufträge mittels einer SMS, die der Karteninhaber erhält. Zudem muss der Nutzer die Transaktionen auch mit der sicheren 2FA Authentifizierung bestätigen.

Wie kann ich meine Gewinne mit Skrill abheben?

Um Deine Gewinne abzuheben, musst Du zunächst Geld auf Dein Skrill-Konto einzahlen und kannst dann dank der Skrill Mastercard das Geld an Geldautomaten abheben.

Gibt es eine Skrill-App?

Ja, Skrill kann mit einer mobilen App sowohl für Android als auch für iOS genutzt werden. Im Falle von Android wird die App jedes Mal, wenn Du Dich auf der Website anmelden willst, als Verifizierungsmethode verwendet, wobei eine Benachrichtigung auf dem Telefon erscheint, um zu bestätigen, dass Du es bist, der sich anmelden möchte.

Erlaubt ein Skrill Casino auch Einzahlungen auf anderen Wegen?

Natürlich tut es das. Ein Skrill Casino ist nur ein Casino, das Skrill als Zahlungsmethode zulässt. Das bedeutet aber nicht, dass ein Skrill-Casino keine anderen Einzahlungsmethoden anbietet. Die besten Online Casinos bieten inzwischen viele Zahlungsmöglichkeiten an.

Ist Skrill ein Betrug?

Nein, Skrill ist definitiv kein Betrug. Skrill ist eines der sichersten Online-Zahlungsdienstleister die Du finden kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile der Nutzung von Skrill?

Einer der Vorteile von Casinos mit Skrill ist, dass der Empfang von Geld auf Deinem Konto völlig kostenlos ist, so dass keine Gebühren für die Übertragung Deiner Gewinne anfallen. Ein Nachteil ist, dass Du mindestens einmal im Jahr eine Transaktion durchführen musst, um nicht 3 € Kontogebühr zu zahlen.

Ist Skrill schnell?

Je nach Art der Abhebung oder Zahlung und dem Land kannst Du mit unterschiedlichen Zeiten rechnen. In den meisten Fällen kannst Du mit 1 bis 5 Tagen für Abhebungen rechnen. In diesem Fall wird Dich Skrill bei der Bearbeitung der Transaktion informieren. Bei Zahlungen kannst Du fast sofortige Transaktionen bis hin zu Zahlungen innerhalb von 1 bis 3 Tagen für Skrill-Transaktionen oder Überweisungen erwarten.

Sind Skrill Einzahlungen in Casinos ohne deutscher Lizenz möglich?

Mit einer Skrill Einzahlung in Casinos ohne deutsche Lizenzen hat man keinerlei Probleme. Die meisten aktiven Plattformen stellen nämlich solch eine Möglichkeit zur Verfügung. Der Prozess geht üblicherweise leicht, zügig und kostenfrei über die Bühne.

Skrill

Was sind die Vorteile von Skrill?
Du kannst Dich von jedem Land aus anmelden, d.h. es gibt keine Ländergrenzen.
Die Nutzererfahrung auf der Plattform ist absolut genial. Alles ist sehr genau beschrieben, so dass Du bei der Verwaltung Deiner Zahlungen nichts falsch machen kannst. Und für den Fall, dass Du nicht weißt, wie Du etwas tun sollst, gibt es auch einen Hilfebereich, der Deine Fragen beantwortet.
Die Gebühren für die Nutzung des Systems sind äußerst gering. Mit Skrill wirst Du keinen Geldverlust erleiden. Das System berechnet Dir 1 % für jede Zahlung, die Du tätigst, und die Gebühren für das Abheben von Bargeld an Geldautomaten sind unabhängig von der Höhe des abgehobenen Betrags festgelegt.
Du hast die Möglichkeit, die Skrill-App zu nutzen, mit der Du Dein Geld auch von unterwegs aus verwalten kannst.
Du kannst Dich für eine Prepaid-Kreditkarte oder Debitkarte entscheiden, die Du bei einer beliebigen Anzahl von Händlern einsetzen kannst.
Das Geld wird sofort beim Online Casino eingezahlt. Dies ist ein großer Vorteil für Dich. Du kannst sofort mit Deinen Wetten beginnen und verpasst keine der vom Online-Casino angebotenen Aktionen oder Boni!

Ist Skrill eine empfohlene Methode um in einem Online Casino zu bezahlen?

Casinos mit Skrill bieten ein Zahlungssystem mit großer Sicherheit und Schutz, da Du bei Zahlungen mit Skrill Deine Konto- oder Kreditkartennummer nicht angeben musst. Darüber hinaus ist bei jeder Geldtransaktion eine persönliche Überprüfung erforderlich, um Betrug und verdächtige Bewegungen wie Geldwäsche zu verhindern.

Aufgrund der hohen Sicherheit und der einfachen Bedienung ist Skrill eine der Hauptzahlungsmethoden, die auf vielen Online-Casinos zu finden ist.

Wie sicher ist diese Zahlungsmethode?

Skrill verifiziert zunächst jeden Zahlungsauftrag, indem es eine SMS an den verknüpften Kreditkarteninhaber sendet. Parallel dazu analysiert die Abteilung für Betrugsbekämpfung die näheren Einzelheiten der Transaktion. Dies geschieht über die Zwei-Faktoren-Authentifizierung (2FA). Noch wichtiger ist, dass Skrill, wie andere E-Wallets und Prepaid-Karten auch, Deine Bankdaten immer getrennt von der Transaktion aufbewahrt.

Das bedeutet, dass niemand Deine Kartennummer oder andere Informationen über Deine Karte sehen kann. Nicht einmal das Online Casino in dem Du Geld zum Spielen einzahlst. Deine Zahlungen sind zu 100 % sicher und vor böswilligen Attacken geschützt. Außerdem ist es viel bequemer und schneller, als wenn Du Deine Daten jedes Mal neu eingeben musst.

Wie funktioniert das Bezahlen mit Skrill in einem Casino?

Wie alle E-Wallets ist Skrill sehr einfach zu bedienen. Um mit Skrill in einem Online-Casino zu bezahlen, folge einfach diesen einfachen Schritten:

  1. Registriere Dich bei Skrill, indem Du eine E-Mail-Adresse und die erforderlichen persönlichen Daten eingibst. Gib das entsprechende Land und die Währung an.
  2. Skrill schickt Dir eine Bestätigungs-E-Mail. Überprüfe Deinen Posteingang und klicke auf den Link in der Nachricht, um Dein Skrill-Konto zu bestätigen.
  3. Füge eine Einzahlungsmethode hinzu, um Dein Skrill-Konto aufzufüllen.
  4. Eröffne ein Konto bei einem Online-Casino, das Skrill akzeptiert, und wähle die Zahlungsmethode Skrill.
  5. Wähle den Betrag, den Du mit Skrill auf Dein Skrill Casino Konto einzahlen möchtest.
  6. Wenn das Casino Deiner Wahl eine Art Skrill-Einzahlungsbonus anbietet, nutze diesen, um zusätzliches Geld zum Spielen zu erhalten.
  7. Eine Auszahlung funktioniert sehr ähnlich. Beantrage eine Auszahlung auf der entsprechenden Casino-Seite und wähle einfach Skrill als Auszahlungsmethode.

Vorteile und Nachteile von Skrill Casinos Zusammengefasst

VorteileNachteile
  Breite geografische Verfügbarkeit. Mehr als 200 Länder werden akzeptiert.  Skrill erhebt Gebühren, die jedoch etwas niedriger sind als bei anderen Zahlungssystemen.
  Du kannst Geld in 40 Währungen senden und empfangen.  Für Einzahlungen auf ein Skrill-Konto wird eine Gebühr von 1 % erhoben.
  Bewährte, zuverlässige und sichere Website.  Die Gebühr für die Währungsumrechnung ist mit 3,99 % etwas hoch.
  Einfach zu bedienen.  Skrill ist nicht so weit verbreitet wie Kredit-/Debitkarten. Visa und Mastercard sind nach wie vor die am meisten akzeptierten Zahlungsoptionen in Online-Casinos. Es ist jedoch unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, dass ein Casino Skrill nicht akzeptiert.
  Sehr niedrige Provisionen.
  Mobile App. Du kannst Dein Geld verwalten und Deine Transaktionen überall auf der Welt durchführen.
  Kredit- oder Debitkarte, um Einkäufe zu tätigen oder Geld an einem Geldautomaten abzuheben.
  Skrill verfügt über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung.
Julia Werner

Diese Seite würde von Geschrieben

Julia Werner ist unser Rechts-, und Fakten-Experte und verantwortlich für alle wesentlichen Inhalte rund um die gesetzliche Lage und deren Auswirkung auf deutsche Online Casino Spieler.